Änderungen und Ausblick

17/11/2015

Da die OpenStreetMap-Karte immer wieder nicht lud, habe ich mich entschieden, bis ich das Problem behebe, auf Google Maps zu wechseln. Das ist nicht das was ich für ideal halte, aber vorerst am praktischsten. Desweiteren gibt es erste Überlegungen, weitere Layer wie Events speziell für Kinder- und Jugendliche anzuzeigen. Daten aus der Stadt Bonn stehen bereits im geeigneten Format und Open Data-Lizenz zur Verfügung. Vorranging suche ich aber weiter nach Möglichkeiten mehr valide Daten zu Einrichtungen zu finden und einen geeigneten Prozesse, wie diese wieder zurück an verschiedene Datenportale gespiegelt werden können.